Lesung im Rathaussaal Weitra: 15.10.2017

Am 15. Oktober 2017, 17 Uhr:
Titel: „Wehret den Anfängen“: Lesung aus dem noch unveröffentlichten Dokumentarroman „Der Pinkeltrager von Schaffa„, in dem es primär um den Antisemitismus des 19. Jahrhunderts und die Waldviertler Zündstofflieferanten für die Verbrennungsöfen des Holocaust geht, im Rathaussaal von Weitra, die von Sohn Florian Krumpöck mit Werken vertriebener jüdischer Künstler am Klavier umrahmt wird.

Stadtgemeinde Weitra
Rathausplatz 1
3970 Weitra